Your search returned 521 results. Subscribe to this search

The encyclopedia search at in collection returned hits - Back to cataloge result list
The sunset gang

by Adler, Warren [Autor].

computer file downloadable eBook | 2016 | Gesellschaft & PolitikA story about aging. With time running short, these intrepid residents of Sunset Village in Florida continue to thirst for life and love. "The Sunset Gang" is as lively, fun, and courageous a group as you'll find anywhere this side of the Last Reward. The fact that you'll find them at Sunset Village, a condominium retirement community in Florida - where an ambulance siren is the theme song and cycling at a stately pace is strenuous exercise - does not mean that they are ready to pack it all in. Not by a long shot. Indeed, sex and romantic love keep Sunset Village bubbling with activity. If you were to walk down one of its well-tended paths, you might spot Jenny and Bill sitting on a bench, acting like young lovers, and never suspect that they are married - to other people! And at the pool, Max Bernstein, with an expertise that comes from five decades of skirt chasing, is singling out attractive widows. But the true beating heart of Sunset Village is the love of family and friends. Widowed Molly Berkowitz learns that although her son and daughter may be failures in the eyes of the world, they are well worth bragging about, and Isaac Kramer begins to feel truly at home when the gray-haired boys down at the Laundromat start calling him by his old neighborhood nickname, "Itch." In America, where "old" is a dirty word, people over sixty-five are often shut out as if growing old were some kind of contagious disease. But you cannot shut the Sunset Gang out of your heart. If you let them in, they will teach you a lot about living-a subject on which, after all, they are the experts.Availability: Checking
In der Strafkolonie

by Kafka, Franz [Autor] | Ganz, Bruno [Sprecher].

computer file downloadable Audio Book | 2016 | Comic | Kommentar | Belletristische Darstellung | Graphic Novel | o.IK | Kafka, Franz | In der Strafkolonie | Geschichte 1914 | Hinrichtung | Gesellschaft & Politik | More titles to the topic Auf einer Gefängnisinsel in den Tropen herrscht ein seltsames Rechtssystem: Eine Exekutionsmaschine ritzt den Verurteilten während einer zwölfstündigen Tortur das übertretene Gebot in die Haut, bis sie sterben. Doch als eines Tages einem hoch angesehenen Forschungsreisenden diese blutige Folter vorgeführt werden soll, entwickelt die Maschine ein verheerendes Eigenleben und ermordet ihren größten Befürworter: den Offizier höchstpersönlich. 1914 entstanden und oft als prophetische Vision der totalitären Barbarei im 20. Jahrhundert aufgefasst, thematisiert Franz Kafkas Erzählung Fanatismus, Schuld und menschliche Grausamkeit.Availability: Checking
˜Dieœ Reisegesellschaft: Roman / Elizabeth von Arnim

by Arnim, Mary Annette ˜vonœ 1866-1941 [Verfasser] | Beck, Angelika [Übersetzer].

computer file downloadable eBook | 2016 | Gesellschaft & PolitikWenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen - und sein blaues Wunder erleben. So ergeht es auch Baron Otto von Ottringel, als er seine anstehende Silberhochzeit mit einer Auslandsreise zelebriert. Dass er die fünfundzwanzig Ehejahre nicht mit seiner derzeitigen Angetrauten verbracht hat, ist für ihn dabei ebenso unerheblich wie das stramme Budget der Reisekasse - im Hause des Barons herrscht schließlich eiserne Sparsamkeit. Da kommt die Einladung, das englische Sussex kostengünstig mit Pferd und Wohnwagen zu erkunden, wie gerufen. Was Ottringel hier jedoch erlebt, erscheint ihm unerhört! Dünkelhaft, borniert, demokratie- und frauenfeindlich mokiert er sich über nahezu alles, was ihm vor den Wagen kommt. Und tappt dabei so selbst- wie trittsicher in jedes noch so kleine Fettnäpfchen ... Mit Otto von Ottringel erschuf Elizabeth von Arnim ein Prachtexemplar des male chauvinism der Jahrhundertwende - und sorgt mit ihrem zeitlosen Humor und ihrer schonungslosen Ironie noch heute für beste Unterhaltung.Availability: Checking
Nationalstraße: Roman / Jaroslav Rudiš

by Rudiš, Jaroslav [Verfasser] | Profousová, Eva [Übersetzer].

computer file downloadable eBook | 2016 | Gesellschaft & PolitikVandam war einer von denen, die es losgetreten haben am 17. November 1989, als unten in der Prager Altstadt auf der Nationalstraße die samtene Revolution ins Rollen kam, die einige Wochen später das kommunistische Regime hinwegfegte. Damals war Vandam ein junger Polizist, ein Vorstadt-Held oben in der Plattenbausiedlung des neuen Prag, die dem Wald abgetrotzt mitten in rauer Natur liegt. Dort oben haben sie als kleine Jungs heimlich Krieg gespielt, dort hat Vandam nach seinem Vater gesucht, wenn der wieder einmal angedroht hatte, er würde sich erhängen, bis er am Ende doch übers Balkongeländer sprang. Fünfundzwanzig Jahre später wohnt Vandam immer noch in der Plattenbausiedlung seiner Kindheit. Längst ist er kein Held mehr, sondern ein Verlierer: Wegen Gewaltexzessen aus dem Polizeidienst entfernt, prügelt er sich als einsamer Schläger durch Tage und Nächte und hebt im Fußballstadion regelmäßig die rechte Hand zum Hitlergruß. "Ich bin ein Römer. Kein Nazi. Warum sollte man in Europa nicht mit dem römischen Gruß grüßen dürfen? Ich bin ein Europäer. Ihr etwa nicht? Heil dem Volk! Heil Europa! Neger raus. Zigos raus. Sozialschmarotzer raus. Schwuchteln raus. Böhmen den Tschechen." Gekonnt schlüpft Jaroslav Rudiš in diesem brillanten Monolog in den Kopf und den Körper eines Schlägers: "Da wird mir das alles zu viel, meine Hand zuckt schon wieder, mein Herz pocht, ich spüre, wie sich alles in mir staut, wie es raus will, wie mein ganzer Körper kribbelt. Ich atme tief ein und aus, zum Schluss habe ich mich wieder." Rudiš Buch gleicht einem Schlag in die Magengrube - und basiert auf einer realen Figur.Availability: Checking
Unterleuten / Juli Zeh

by Zeh, Juli [Verfasser] | Grass, Helene [Erzähler].

computer file downloadable Audio Book | 2016 | Gesellschaft & Politik"Die Geschichte ist wie ein Kaleidoskop. Man dreht ein wenig, und alles sieht anders aus." Juli Zeh. Manchmal kann die Idylle auch die Hölle sein. Wie das Dorf "Unterleuten" irgendwo in Brandenburg. Wer nur einen flüchtigen Blick darauf wirft, ist bezaubert von den schrulligen Originalen, die den Ort nach der Wende prägen, von der unberührten Natur mit den seltenen Vogelarten, von den kleinen Häusern, die sich Stadtflüchtige aus Berlin gerne kaufen. Doch als eine Investmentfirma einen Windpark in unmittelbarer Nähe der Ortschaft errichten will, brechen Streitigkeiten wieder auf, die lange Zeit unterdrückt wurden. Kein Wunder, dass schon wenige Tage später im Dorf die Hölle los ist ... Mit "Unterleuten" hat Juli Zeh einen großen Gesellschaftsroman über die wichtigen Fragen unserer Zeit geschrieben, der hochspannend wie ein Thriller ist. Gibt es im 21. Jahrhundert noch eine Moral jenseits des Eigeninteresses? Woran glauben wir? Und wie kommt es, dass immer alle nur das Beste wollen, und am Ende trotzdem Schreckliches passiert?Availability: Checking
Familienlexikon / Natalia Ginzburg

by Ginzburg, Natalia [Verfasser] | Vollenweider, Alice [Übersetzer].

computer file downloadable eBook | 2016 | CD | Autobiographie | Ginzburg, Natalia | Gesellschaft & Politik | More titles to the topic Das mit dem Premio Strega ausgezeichnete Hauptwerk Ginzburgs ist nicht nur das komische Portrait einer denkwürdigen Familie (voran der donnernde Vater, Freund entschiedener Urteile und Verächter von Simpeln, und die unverwüstliche Mutter, listenreiche Beschützerin ihrer Kinder und des eigenen Kleiderschranks), sondern zugleich ein großartiges Portrait Italiens.Availability: Checking
Ein anderes Leben

by Musser, Elizabeth [Autor] | Lutz, Silvia [Übersetzer].

computer file downloadable eBook | 2016 | Gesellschaft & PolitikFrankreich und Algerien, 1994. Die junge Studentin Rislène, Tochter algerischer Einwanderer, hat sich in den franko-amerikanischen Christen Eric Hoffmann verliebt. Doch ihre muslimischen Eltern sind alles andere als begeistert von ihrem neu gefundenen christlichen Glauben und ihrer Beziehung zu Eric. Als Rislène von ihrer Familie in das vom Bürgerkrieg zerrissene Algerien verschleppt wird, veranlasst Erics Familie eine gefährliche Rettungsmission. Dabei erhalten die Hoffmanns Hilfe von algerischen Christen, die im Untergrund leben, aber auch von gänzlich unerwarteter Seite ...Availability: Checking
˜Einœ deutscher Sommer: Roman / Peter Henning

by Henning, Peter [Verfasser].

computer file downloadable eBook | 2016 | Gesellschaft & PolitikEin kühnes Stück Literatur über die deutsche Wirklichkeit.<br /> <br />Am 16. August 1988 überfallen zwei Kriminelle die Filiale der Deutschen Bank in Gladbeck - es folgt die wohl spektakulärste Geiselnahme der deutschen Nachkriegsgeschichte. Gejagt von einer Journalistenhorde, fliehen sie durchs Land, töten vor laufenden Kameras und werden interviewt, während die Geiseln in Lebensgefahr schweben - ein Sündenfall des Journalismus, ein Offenbarungseid der Polizei. Peter Henning erzählt von Männern und Frauen, die binnen 54 Studen an den Rand ihrer Existenz gebracht werden und sich entscheiden müssen: für ein richtiges oder ein falsches Leben.<br /> <br />Availability: Checking
Boy / Wytske Versteeg

by Versteeg, Wytske [Verfasser].

computer file downloadable eBook | 2016 | Gesellschaft & PolitikIch kann nicht mehr. Den Zettel mit seinen letzten Worten deponiert der schöne, stille Boy in der Manteltasche seiner Theaterlehrerin. Als sie ihn findet, ist es längst zu spät. Ein Paar nimmt in einem afrikanischen Kinderheim ihren Adoptivsohn in Empfang. Sie sind unsicher, aber voller Hoffnung. Sie wollen dieses Kind retten, ihm die Welt eröffnen, alle Zoos und Vergnügungsparks besuchen. Aber ihr Boy ist nervös, ängstlich, durch Kleinigkeiten zu verstören. Erst nuschelt er, dann stottert er, dann hört er ganz auf zu sprechen. In der Schule ist er ein Außenseiter, dessen Mitschüler zu seiner Geburtstagsparty nicht erscheinen. Seine Eltern bemühen sich, aber seine Höflichkeit ihnen und ihren Angeboten gegenüber verwandelt sich in Unnahbarkeit. Spätestens als er aufhört, Kind zu sein, haben sie ihn verloren. Berührend, ergreifend und ohne Voyeurismus dringt die Autorin tief in die Seelen ihrer Figuren ein, sie folgt dem Weg der Trauer, den die Eltern und die Lehrerin als seine einzige Vertrauensperson gehen, sie erspürt die Wucht der Schuld und das Bedürfnis nach Rache für eine Tat, die nicht gerächt werden kann.Availability: Checking
Lügen in Zeiten des Krieges: Roman / Louis Begley

by Begley, Louis 1933- [Verfasser] | Krüger, Christa [Übersetzer].

computer file downloadable eBook | 2016 | Gesellschaft & Politik"Lügen in Zeiten des Krieges" erzählt die Geschichte einer Kindheit in Polen. Maciek, Sohn jüdischer Eltern, wächst behütet in einem wohlhabenden Arzthaushalt auf - bis die deutsche Invasion im Herbst 1939 mit einem Schlag das Schicksal seiner Familie verändert.Availability: Checking
Not finding what you're looking for?

Powered by Koha