Encyclopedia search

Refine your cataloge search

Your search returned 3 results. Subscribe to this search

The encyclopedia search at in collection returned hits - Back to cataloge result list
Mina entdeckt eine neue Welt / Sandra Niebuhr-Siebert, Lars Baus

by Niebuhr-Siebert, Sandra 1975- [Verfasser] | Baus, Lars 1981- [Künstler].

book Book | [2020] | Bilderbuch | Sprache | Kindergarten | More titles to the topic Mina kommt neu in den Kindergarten. Es ist ganz schön aufregend dort, vor allem, wenn man die Sprache erst lernen muss. Ab 4.Availability: No items available On order (1).
Annas Geheimnis: Kastanienallee 8 / Andrea Jacobi

by Jacobi, Andrea [Verfasser] | Baus, Lars [Illustrator].

computer file downloadable eBook | 2016 | Freundschaft & FamilieSeries: Kastanienallee 8 [1].Willkommen in der Kastanienallee 8! Anna und die Zwillinge Max und Moritz haben Geburtstag. Ihre Eltern planen ein großes gemeinsames Fest. Aber Anna will nicht mit ihren Brüdern feiern. Auf keinen Fall! Da träumt Anna von einer alten Dame namens Papay und ihren lustigen Tieren. Papay verspricht ihr eine Lösung und schenkt ihr eine Handvoll Konfetti. Am nächsten Morgen findet Anna das Konfetti in ihrem Zimmer. War es etwa mehr als nur ein Traum? Und wird sich wirklich eine glückliche Lösung für die Geburtstagsfrage finden?Availability: Checking
Selbstmanagement: Die Arbeit ist ein ewiger Fluss: Gelassener arbeiten und besser leben

by Baus, Lars 1967- [Verfasser].

computer file downloadable eBook | 2015 | Selbstmanagement<p>Dieses Buch hilft Ihnen, Druck und Stress zu reduzieren und Ihre Lebens- und Arbeitsqualität zu steigern. Anhand kompakter Praxisabschnitte lässt sich das Gelesene gut in Ihren Lebensalltag übertragen. Immer mehr Menschen sehen sich mit einem drastisch wachsenden Druck in einer zunehmend komplexen Arbeitswelt konfrontiert. Unter dem Einfluss von Globalisierung, Digitalisierung und Vernetzung wächst nicht nur der Workload unaufhaltsam, auch die Erwartungen, Ansprüche, das Tempo und der Kommunikationsaufwand nehmen rapide zu. Immer mehr Beschäftigte leiden unter einer fragmentierten Arbeitserfahrung, es gelingt ihnen kaum noch, eine Aufgabe am Stück zu bearbeiten oder sich länger als ein paar Minuten auf einen Vorgang zu konzentrieren. Entsprechend groß ist der Stress. Und der macht auch vor dem Privatleben nicht halt. Doch der Druck wird nicht nur durch äußere Faktoren bedingt: das eigene Denken und Verhalten ist oft mitursächlich! Wer in Zukunft leistungsfähig und gesund bleiben möchte, kann gleich heute anfangen, etwas dafür zu tun. </p><p></p>Availability: Checking
Not finding what you're looking for?

Powered by Koha